Move the earth …

Als wir das Motiv für das Geschirrtuch entworfen haben, war noch nicht klar, wie groß der ‚Move‘ werden würde, immerhin ein Hoffnungsschimmer … Die Erde wurde separat gedruckt und dann mit Neongarn auf das Geschirrtuch genäht.

Ausgefranst wurde die Erde schon vor dem Druckvorgang …

Neue Motive für den Herbst…

IMG_2693

Unsere neue Herbstkollektion ist da, einen Teil davon könnt ihr hier schon sehen. Neon steht nach wie vor ganz oben auf unserer Lieblingsfarbenliste. Die Geschirrtücher sind wie immer aus 50% Leinen und 50% Baumwolle, dadurch sind sie saugfähig und leicht zu bügeln. Wem sie zum Trocknen zu schade sind, der hängt sie einfach als Wohnacessoire auf.

Siebenmachen

Viele Produkte von Lilli & Karl gibts zusammen mit vielen anderen Designern (Elena Kraft, Sandra Pehl, Danièle Brown, Kopfgeschichten, Atelier de luxe, Krambeutel, Karin Traxler,  und viel mehr ) bei Siebenmachen in der St. Bonifatiusstraße in München Giesing.